LeA-Treff

Betreuungsangebote für Menschen mit Demenz
An der Wolfsburg 1a
53225 Bonn-Schwarzrheindorf

Diese Seite befindet sich noch in der Überarbeitung – Inhalte sind veraltet!

Der LeA-Treff ist geöffnet!

Dienstag 11.00 – 17.00 Uhr

Telefon: 0228-973 795 28 

Email: treff@lea-bonn.de

LeA e.V. hat am 16.11.2009 in Schwarzrheindorf, An der Wolfsburg 1a, eine Tagesbetreuung für Menschen mit Demenz eröffnet. Der LeA-Treff soll die Angehörigen der Betroffenen entlasten und ihnen die Möglichkeit zum „Abschalten“ geben.

Anerkanntes niedrigschwelliges Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz

Im LeA-Treff werden Hilfe- und Betreuungsangebote durchgeführt, in denen geschulte Helferinnen und Helfer unter pflegefachlicher Anleitung die Betreuung von Menschen mit Demenz übernehmen.
Die Angebote dienen der Entlastung pflegender Angehöriger bzw. Bezugspersonen und sind speziell für Menschen mit leichter und mittelschwerer Demenz geeignet.

Die Betreuungszeiten in Schwarzrheindorf:

WochentagZeiten
Montag
Dienstag11:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch
Donnerstag
(jeden 4. Do. im Monat
Gesprächskreis für Menschen
mit beginnender Demenz)
10:00 – 12:00 Uhr

Das Betreuungsangebot umfasst Spiele, Gespräche, Spaziergänge, kreatives Gestalten, jahreszeitliche Aktivitäten und weitere alltagsnahe Tätigkeiten. Bei der Auswahl der Aktivitäten werden individuelle, biografisch orientierte und alltagsnahe Angebote gewählt. Zur Durchführung von Betreuungsgruppen für Menschen mit Demenz stehen freundlich eingerichtete Räume zur Verfügung.

Der LeA-Treff befindet sich ebenerdig in einem Wohn- und Geschäftsgebäude im Stadtteil Schwarzrheindorf nahe dem Rheinufer. Neben Apotheke, Friseur, Fußpflege und einer Physiotherapiepraxis befindet sich in unmittelbarer Nähe die Senioren-Wohnanlage der Vebowag mit dem Tenten-Haus der Begegnung, wo z.B. auch ein Mittagessen eingenommen werden kann.

Das Betreuungsangebot kostet 12 EUR pro Stunde (plus Fahrtkosten) und wird bei Anspruch auf zusätzliche Betreuungsleistung (§45b SGB XI) von den Pflegekassen erstattet.

Anmeldung und Informationen bitte persönlich während der Betreuungsszeiten oder telefonisch zu den genannten Öffnungszeiten.

Die LeA-Angehörigengruppe findet ab Oktober 2020 regelmäßig donnerstags im Nachbarschaftstreff in der Celsiusanlage statt. Ansprechpartnerin ist Sabine Graaf.

Eingeladen sind Angehörige, die bereits mit LeA zusammenarbeiten, aber auch interessierte Angehörige, die LeA-Treff, die Demenz-WGs, die häusliche Entlastung und die Angehörigengruppe kennenlernen wollen.

Mehr unter Angehörigengruppe

Anfahrt zum LeA-Treff (zum Vergrößern anklicken)